4 Gründe für die Erstellung von Lernvideos

Lernvideos: Längst ist die Aneignung von Wissen nicht nur noch über Bücher möglich. Zahlreiche Tutorials auf YouTube zeigen seit Jahren, wie einfach Weiterbildung per Video ist. Wieso also nicht ein Lernvideo verwenden, um Mitarbeiter zu schulen? Viele große Firmen verfügen jetzt schon über eine Online-Lernplattform. Deswegen sollten auch Kleinunternehmer auf diese neue Methode setzen. Noch nicht überzeugt? Wir zeigen euch 4 Gründe, wieso sich ein Lernvideo für die Schulung der Mitarbeiter lohnt.

1. Lernvideos: Hallo Digitalisierung!

Lernvideos zeigt vor allem eins: Die Firma ist im digitalen Zeitalter angekommen. Und mit Lern-oder Weiterbildungsvideos zeigt Ihr das auch Euren Mitarbeitern. Denn Digitalisierung in der Firma bedeutet nicht, dass Ihr die neusten Gerätschaften nutzt, sondern auch Ihre Möglichkeiten ausschöpft. Schulungs-Clips sind da ein guter Schritt in die richtige Richtung.

2. Corona einen Schritt vorausmit Lernvideos

Schulungen und Fortbildungen wurden durch die Hygienemaßnamen der Corona-Pandemie regelmäßig abgesagt. Wie funktioniert also die Weiterbildung der Mitarbeiter? Richtig! Über Lernvideos. Sie sind zeitsparender als Video-Konferenzen und können, einmal aufgenommen, auch nach der Pandemie für Schulungszwecke verwendet werden. Garantiert Viren-frei und mit genug Sicherheitsabstand.

3. Schulungspersonal einsparen durch Lernvideos

Ganz klar: Ein gutes Schulungs-oder Weiterbildungsvideo ersetzt teures Schulungspersonal. Ein Lernvideo ist deshalb nicht nur die günstigere Alternative sondern auch die effektivere. Denn bei einer Weiterbildung via Vorträgen besteht die Verlockung, sich einfach nach hinten zu lehnen. Bei Lernvideos ist das nicht möglich. Meistens erfolgt am Ende eines solchen Videos nämlich ein expliziter Frageteil- und dieser muss korrekt beantwortet werden!

4. Mit Lernvideos einheitlich schulen

Ein weiterer Vorteil von Lernvideos ist, dass alle Mitarbeiter einheitlich eingelernt werden. Ihr bestimmt, was jeder Mitarbeiter wissen soll und könnt so von jedem Mitarbeiter das Gleiche Niveau verlangen. Eine Möglichkeit mehr mitzubestimmen, was jeder Angestellte drauf haben soll!

Klar, ganz ersetzen können Lernvideos die menschliche Interaktion nicht. Aber sie bieten eine super Ergänzung! Wir hoffen, diese 4 Punkte konnten euch bei der Überlegung, ein Lernvideo zu erstellen, weiter helfen. Falls Ihr Fragen zur Erstellung dieser habt oder jemanden sucht, der euch Erklärvideos,Imagefilme oder Produktfilme erstellt, sind wir unter E-Mail info@moveupmedia.de oder Telefon 089 693129970 zu erreichen.

Jetzt beraten lassen!

Wir beantworten Ihnen gern alle Fragen rund um das Thema Video und Filmequipment und unterstützen Sie auf Wunsch bei Ihrem Projekt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Egal ob Sie schon eine genaue Vorstellung haben, oder noch ganz am
Anfang Ihrer Idee zur Filmproduktion stehen.
Wir beraten Sie gerne persönlich!

info@moveupmedia.de

(+49) 089 69 31 29 970

© 2020. All rights reserved. moveUP media GmbH.

OBEN